Please reload

Aktuellste Beiträge (D)

2019 Jahr des Erd-Schweins, Chinesisches Neujahr

 

Am 5. Februar 2019 begrüssen wir das Jahr des Erd-Schweins!

 

 

Das Chinesische Neujahrsfest:

 

Das Chinesische Neujahr oder Frühlingsfest ist einer der wichtigsten Feiertage in der chinesischen Tradition. Der Zeitpunkt wird jeweils vom Mondzyklus bestimmt und findet somit nicht an einem festen Datum statt wie bei uns im Westen. Der Tag richtet sich meist nach dem zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende, zwischen dem 21. Januar und 21. Februar. Im 2019 ist dies am 5. Februar.

 

 

2019 im Jahr des Erd-Schweins:

 

Das 2019 steht im Zeichen des Erd-Schweins. Als letztes der zwölf Tiere im chinesischen Horoskop schliesst es einen kompletten Zyklus der 12 Tierkreiszeichen ab, bevor ein neuer Kreislauf wieder mit der Ratte startet. Dies ist eine gute Gelegenheit für eine bewusste Rückschau der letzten zwölf Jahre. Nutzen Sie es als Chance aus alten Fehlern zu lernen und diese für die kommenden zwölf Jahre zu bereinigen. Stellen Sie sich die Frage wo Sie sich in 12 Jahren sehen, auch wenn es unerreichbar scheinen mag und beginnen Sie sich diesen Weg aufzugleisen. "Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt" hat bereits Laotse gesagt. Das Schwein ist in ein Symbol für Glück und Reichtum, d.h. die besten Voraussetzungen um sich genährt und sicher auf eine lange Reise zu begeben.

 

Weitere Jahre im Tierkreiszeichen des Schweins: 1947, 1959, 1971, 1983, 1995, 2007, 2019, 2031

 

Das Erd-Schwein Jahr verspricht ein freudvolles und entspanntes Jahr zu werden. Nachdem wir im Jahr des Hundes (2018) hart für den Erfolg kämpfen mussten, können wir nun im Jahr des Schweines von den Früchten dieser harten Arbeit profitieren. Die Erde unter dem Yin Aspekt beschenkt uns mit Überfluss und Sorglosigkeit. Wohlwollen, Motivation, Dankbarkeit und der bewusste Umgang mit der uns geschenkten Fülle werden in diesem Jahr belohnt.

 

 

Die Chinesischen Tierkreiszeichen und deren Folklore:

 

Jedes Jahr ist einem anderen Tier des Chinesischen Horoskopes / Tierkreises gewidmet. Ein kompletter Zyklus der Tierkreiszeichen dauert 12 Jahre, d.h. es hat 12 Tiere im chinesischen Horoskop:

 

Ratte, Ochse, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund, Schwein

 

Es gibt verschiedene Erzählungen wie es zur Reihenfolge der Tiere im Tierkreis kam. Hier eine der bekanntesten Geschichten:

 

"Der Jadekaiser hatte die Idee die Kalendersymbole nach Tieren zu bezeichnen. Um die Reihenfolge und die Tiere zu bestimmen lud er alle Tiere zu einem Fest ein und ordnete an, dass diejenigen die zuerst ankommen der Reihenfolge nach gewählt werden sollten. Als die Ratte einen Weg suchte den Fluss zu überqueren, um zum Jadekaiser zu gelangen, fragte es den Ochsen um dessen Hilfe und dieser willigte ein. Der Ochse wäre das erste Tier gewesen, aber die Ratte sicherte sich im letzten Moment, mit einem Sprung vom Rücken des Ochsen, den ersten Platz im Tierkreis. Hinter dem Ochsen erreichte der Tiger an dritter Stelle das Fest da sein nasses Fell ihn verlangsamte. Darauf folgte als viertes Tier der Hase, der von einem Stein zum anderen über den Fluss hüpfte. Er rutschte aber leider aus und fiel ins Wasser. Glücklicherweise kam hinter ihm der Drache an fünfter Stelle. Dieser blies den Hasen vor sich an Land. Der Drache war erst an fünfter Stelle, da er zuvor noch an einem Wettkampf in einem Nachbardorf aushalf. Das Pferd galoppiert gleich hinter dem Drachen, erschrak aber vor der Schlange unter seinem Huf. Die Schlange nutzte diese Gelegenheit, schlich schnell davon und nahm somit den sechsten Platz ein. Nach dem Pferd erreichten die Ziege, der Affe und der Hahn auf einem schwimmenden Baumstamm den Jadekaiser. Den elften Platz belegte der Hund, welcher zuerst noch ein Bad im Fluss nehmen wollte und so erst an zweitletzter Stelle ankam. Das Schwein erreichte als letztes Tier die Feier da es unterwegs noch etwas essen und ein Nickerchen machte wollte." - Chinesische Folklore

 

 

Ich wünsche allen ein genussreiches Jahr des Erd-Schweines und ich freue mich auf einen weiteren spannenden Abschnitt für die TCM Praxis Dörflinger.

 

 

Herzliche Grüsse, Petra Dörflinger

 

 

Share on Facebook
Please reload

Follow me
Please reload

Archiv
  • Facebook Basic Square
Please reload

Recent Posts (E)

Impressum:

Illustrationen: Petra Dörflinger

Header Design: Emi Taylor & Petra Dörflinger

Fotos "Methoden": Enzo Lopardo